Sprachmittlung im Spanischunterricht

Sprachmittlung gewinnt an Bedeutung für die Unterrichtspraxis und ist in den Bildungsstandards fest verankert. Die Sektion Spanisch der Klett Akademie für Fremdsprachendidaktik liefert Ihnen an dieser Stelle alle wichtigen Informationen wie Begriffsdefinition und Kriterien für die Aufgabenentwicklung und Evaluation von mündlichen und schriftlichen Leistungen.

Wir machen es Ihnen leicht: Mit Klick auf die Filmdatei können Sie alle Inhalte nachlesen und die Erklärungen dazu anhören.

 

Die folgende Sprachmittlungsaufgabe "las prácticas escolares" eignet sich zum direkten Einsatz im Unterricht.

Zur mündlichen Sprachmittlungsaufgabe

Interview zum Thema "Differenzierung"

Prof. Dr. Andreas Grünewald spricht in der Zeitschrift "Der fremdsprachliche Unterricht Spanisch" über das Thema Differenzierung in Lehrerausbildung und Unterricht und über die neue Publikation "Vielfalt gestalten - Differenzierung im Spanischunterricht".

Zum Interview

Mündliche Kompetenzen aufbauen und evaluieren

Die Sektion Spanisch der Klett Akademie beschäftigte sich im Frühling 2014 mit dem Thema "Aufbau und Evaluation mündlicher Kompetenzen".

Die Ergebnisse finden Sie hier, plakativ in Form von zwei Postern: